WILLKOMMEN im AUTOHAUS 4.0

DI(FH) Robert Damisch - Geschäftsführer der Autohaus Damisch GmbH"Herzlich Willkommen im Autohaus Damisch, dem ersten Autohaus 4.0. Auf unserer Website finden Sie stets aktuelle Infos rund um die Marken von Fiat, Abarth und Fiat Professional sowie unsere aktuellen Angebote und Aktionen. Haben Sie eine Frage? Dann wenden Sie sich gleich direkt an uns. Rechts unten finden Sie unseren LIve-Chat."

DI(FH) Robert Damisch
(Geschäftsführer)

Fiat

Unsere Kernmarke FIAT vetreten wir nun bereits mehrere Jahrzehnte in unserem Haus. Die Liebe zu italienischen Automobilen haben alle unsere Mitarbeiter gemeinsam. Die italienische Flotte zeichnen nicht nur Charme und Temperament aus, sondern auch hohe Qualitätsanmutung, hohes Umweltbewusstsein und ein Preis-/Leistungsverhältnis welches seines Gleichen sucht.

Fiat Professional

Fiat Professional ist einer der führenden Nutzfahrzeughersteller Europas, ein Profi, der für Profis arbeitet: denn Fiat Professional bietet ein breites und komplettes Modellangebot für jederlei Transportbedürfnisse, Fahrzeuge, die so konzipiert wurden, dass Verbrauch und Betriebskosten gering gehalten werden und die Rentabilität gleichzeitig maximiert wird.

Abarth

Leistung für alle. Eine Idee, die 1949 aus einer Vision Karl Abarths entsteht, der den starken, bestimmten und unbezwingbaren Charakter seines Sternzeichens auf seine Fahrzeuge überträgt. Der Skorpion, der zunächst zum Logo und dann zum unverwechselbaren Symbol für Fahrzeuge mit einzigartiger Größe, Form, Geschwindigkeit und Attitüde wird.

Aktuelles

    FIAT Forever Young – Verwandelt Straßen in Spielplätze seit 1957

    500 L – GERÄUMIG UND VIELSEITIG Ein großes Raumangebot ist besonders wichtig – im 500L ist es Standard. Wissen Sie wie gut sich ausreichend Platzangebot anfühlt? Es ist die perfekte Mischung aus Komfort und unzähligen Gestaltungsmöglichkeiten mit den Fold & Tumble Sitzen und dem 1,5 m2 Glasdoch, die den Unterschied ausmachen. Blicken Sie dem Sommer …

    Abarth 695 Rivale 175th Anniversary

    Limitiertes Sondermodell entstand in Kooperation zweier legendärer Marken. Als Limousine und Cabriolet besticht der neue Abarth 695 Rivale durch vom Yachtbau inspirierte Details. Einzigartig wie ein Powerboat von Riva, sportlich wie ein Automobil von Abarth. Zweites, noch exklusiveres Sondermodell feiert den 175. Geburtstag von Riva. Abarth 695 Rivale 175th Anniversary bietet noch mehr Stil.

    Abarth 695 XSR Yamaha Limited Edition

    Abarth und der Motorradhersteller Yamaha arbeiten schon seit einiger Zeit zusammen. In der Weltmeisterschaft MotoGP zieren Abarth Logos die Werks-Yamaha von Valentino Rossi und Maverick Viñales. Im Gegenzug hat Abarth wiederholt Sondermodelle präsentiert, deren Design und Ausstattung vom Flair des Motorradrennsports inspiriert sind. Jüngstes Produkt dieser erfolgreichen Partnerschaft sind der Abarth 695 XSR Yamaha und die Yamaha XSR 900 Abarth. Die Limited-Edition-Ausgabe des Abarth 695 wird weltweit nur exakt 695 Mal jeweils als Hatchback und Cabrio mit Stoffverdeck gebaut. Auch die Auflage des Straßenmotorrads Yamaha XSR 900 Abarth ist auf 695 Stück begrenzt.

    Neuer Abarth 595

    Erhältlich ist der neue Abarth 595 als Limousine und als luftiges Cabriolet in den Ausstattungsvarianten 595, 595 Turismo und 595 Competizione. Für den kompakten Sportler stehen außerdem drei Motorisierungen zur Verfügung. Schließlich ist der Fahrer eines Abarth besonders anspruchsvoll und darf das auch sein. Deshalb darf er sich auf viele Detail-Verbesserungen freuen, die unmittelbar aus dem Abarth Rennsport, genauer vom erfolgreichen 695 Biposto, abgeleitet wurden. Er bietet Rennsport-Feeling, ist gleichzeitig extrem handlich und perfekt ausbalanciert. Jeder Zentimeter des 595  ist konzentrierte Dynamik und Power.

Kundenmeinungen